(Angeblicher) ehemaliger MJ Mitarbeiter Q&A

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • (Angeblicher) ehemaliger MJ Mitarbeiter Q&A

      reddit.com/r/MichaelJackson/co…ackson_from_19962003_and/

      Zuviel zum kopieren, aber sehr interessant.
      Wobei ich zugeben muss, dass ich mir mit etwas Fantasie und dem was ich schon weiss dies auch zusammenreimen könnte.
      Aber ich hoffe, dass es echt ist. Spannende Passagen, u.a. alleine von Invincible Outtakes Material für mehrere Alben, wobei nicht alles qualitativ sei. Invincible-2009 Material für 4-5 qualitative Alben mit 10 Tracks, vorausgesetzt man stellt die Produktion fertig/erneuert diese.

      An einer Stelle über Threatened kamen mir die Aussagen von damals von Cartman (Stuart Brawley) in den Sinn, dass es lange gedauert hätte den "Rap" zusammenzustellen.
      Also entweder war der Mitarbeiter dabei oder er zitiert meistens clever einige in Fankreisen bekannte Geschichten.



      Eure liebsten Stellen?
      :wub Here you leave today and enter worlds of history, discovery and ageless fantasy :wub


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Xscape2040 ()

    • Qualitativ gut :-)
      Tja, bei Monster sagt er nicht dass er den Sänger für MJ hält, sondern eine Textpassage wiedererkennt die MJ geschrieben haben soll.
      Ich denke Hollywood ist Michael pur, kenne ja auch die Demo :) was er da mit der Geschwindigkeit der Tinsel-Town Zeile sagt ist sicher einfach Editing von Teddy.
      :wub Here you leave today and enter worlds of history, discovery and ageless fantasy :wub


    • Naja, er meint zumindest, dass er nicht so klar wie bei den anderen Cascio-Songs sagen kann, ob es Michael ist oder nicht.
      Kann ich nicht nachvollziehen, der Cascio-Michael hört sich in allen Songs gleich penetrant un-Michaelig an.

      Der ganze Stil von dem Getexte in dem Blog (Invincible Wunsch Trackliste usw) erinnert doch sehr an paar Fans aus dem MJJC Forum. Wirklich Neues berichtet er auch nix. Kann sich jeder zusammenreimen / fantasieren. Dass er sich nicht outen will, obwohl er nix Böses zu sagen hat und längst raus sein will aus dem Geschäft ist auch schräg.