Alles über JANET JACKSON

    • babylove1987 schrieb:

      Ich habe das Video schon vor 2 Tagen von Fan bei YouTube gesehen, ich war am Boden zerstört ich habe so geweint :heulsuse ,denn genau in den Moment wo sie geweint hat, wusste ich was ihr noch Ehemann Wissam <Janet angetan hat. Das ist echt schlimm deswegen finde ich es so toll das sie ihre Gefühle mit uns Teilt auf der Bühne. :drück :wub
      Man darf dabei allerdings auch nicht vergessen, dass der Song schon etwas älter ist. Janet hat diesen Song auch schon auf der Velvet Rope Tour gespielt und in den Specials auf der DVD auch schon offen über das Thema Missbrauch gesprochen... auch das Sie selbst davon betroffen gewesen ist. Das muss aber nicht zwangsläufig bei ihrem jetzigen Exmann auch so gewesen sein. Gründe für eine Trennung gibt es viele.
    • Endlich wieder ein neues Foto von Janet Jacksons Nachwuchs
      22. September 2017

      Wow, da ist aber jemand groß geworden! Im Januar wurde Janet Jackson mit 50 Jahren zum ersten Mal Mama. Seit der Geburt ihres Sohnes Eissa hatte sich die Sängerin rar gemacht, sie widmete sich voll und ganz ihrem Kleinen. Nun tauchte Janet in Los Angeles wieder auf - und hatte ihren süßen Nachwuchs im Schlepptau. Eigentlich hält Janet ihren Sohn aus der Öffentlichkeit heraus. Nur einmal - kurz nach der Geburt des kleinen Mannes - teilte die frischgebackene Mama einen Schnappschuss ihres Babys auf ihrem Instagram-Account. Jetzt machte Janet aber eine Ausnahme und nahm Eissa mit zum Mittagessen ins Restaurant 'The Ivy'. Ein Ort, von dem jeder Promi weiß, dass dort die Paparazzi lauern. Dem neun Monate alten Wonneproppen schien das Blitzlichtgewitter jedoch nichts auszumachen. Ganz zufrieden und entspannt ließ er auf dem Arm seiner Mama die Fotos über sich ergehen.


      Janet and Eissa!
      Janet Jackson und Wissam Al Mana trennten sich kurz nach der Geburt von Eissa
      Der Kleine kam am 3. Januar zur Welt. Nur drei Monate später war die Ehe seiner Eltern am Ende. Im April gaben Janet und Wissam Al Mana (42) bekannt, dass sie sich nach fünf Jahren scheiden lassen wollen. Der Grund für die Trennung kam vor Kurzem ans Licht: Die Sängerin soll sich "wie eine Gefangene im eigenen Haus" gefühlt haben. Sie sei verbal missbraucht worden, behauptete Randy Jackson, der Bruder des Popstars. Bei welchem Elternteil Eissa aufwachsen wird, ist noch nicht klar. Momentan streitet das Ex-Paar noch um das Sorgerecht.

      vip.de/cms/wahnsinn-so-gross-i…-eissa-schon-4127335.html
    • Sirtobi schrieb:

      babylove1987 schrieb:

      Ich habe das Video schon vor 2 Tagen von Fan bei YouTube gesehen, ich war am Boden zerstört ich habe so geweint :heulsuse ,denn genau in den Moment wo sie geweint hat, wusste ich was ihr noch Ehemann Wissam <Janet angetan hat. Das ist echt schlimm deswegen finde ich es so toll das sie ihre Gefühle mit uns Teilt auf der Bühne. :drück :wub
      Man darf dabei allerdings auch nicht vergessen, dass der Song schon etwas älter ist. Janet hat diesen Song auch schon auf der Velvet Rope Tour gespielt und in den Specials auf der DVD auch schon offen über das Thema Missbrauch gesprochen... auch das Sie selbst davon betroffen gewesen ist. Das muss aber nicht zwangsläufig bei ihrem jetzigen Exmann auch so gewesen sein. Gründe für eine Trennung gibt es viele.
      Ja,das weiß ich das es der Song von Velvet Rope Tour und Album ist.Aber ich denke das es so ist ....
      Michael you are always in my heart i never forget you :wub


      [size=[/color]
    • babylove1987 schrieb:

      Sirtobi schrieb:

      babylove1987 schrieb:

      Ich habe das Video schon vor 2 Tagen von Fan bei YouTube gesehen, ich war am Boden zerstört ich habe so geweint :heulsuse ,denn genau in den Moment wo sie geweint hat, wusste ich was ihr noch Ehemann Wissam <Janet angetan hat. Das ist echt schlimm deswegen finde ich es so toll das sie ihre Gefühle mit uns Teilt auf der Bühne. :drück :wub
      Man darf dabei allerdings auch nicht vergessen, dass der Song schon etwas älter ist. Janet hat diesen Song auch schon auf der Velvet Rope Tour gespielt und in den Specials auf der DVD auch schon offen über das Thema Missbrauch gesprochen... auch das Sie selbst davon betroffen gewesen ist. Das muss aber nicht zwangsläufig bei ihrem jetzigen Exmann auch so gewesen sein. Gründe für eine Trennung gibt es viele.
      Ja,das weiß ich das es der Song von Velvet Rope Tour und Album ist.Aber ich denke das es so ist ....
      Ich finde, man sollte mehr Beweise abwarten, bevor man Leuten sowas vorwirft. Haben wir bei Michael auch immer gesagt. Also sollte das auch für andere gelten. Jede Trennung ist schmerzhaft, vor allem, wenn man ein gemeinsames Kind hat. Nicht immer steckt Misshandlung dahinter. Ich würde sogar so weit gehen, dass meistens keine Misshandlung dahinter steckt. Manche Leute passen halt nicht zu einander und merken es zu spät. Vor allem im Show Business ist es ja bekanntermaßen so, dass Ehen oft das Papier nicht wert sind, auf denen die Eheurkunde steht.
      "Solange es Leute gibt, die nichts können, nichts wissen und nichts geleistet haben, wird es auch Rassismus geben. Denn auch diese Leute wollen sich gut fühlen und auf irgendetwas stolz sein. Also suchen sie sich jemanden aus, der anders ist als sie und halten sich für besser. "
      - Farin Urlaub
    • Montag, 09. Oktober 2017
      Janet Jackson auf Tour: So sollen Fans ihr Leben feiern

      Die Fans von Janet Jackson sollen ihr Leben feiern. Die 51-Jährige ist seit Anfang letzten Monat wieder auf Welttournee unterwegs und der Kreativchef der Tour, Gil Duldulao, war entschlossen, dass die Show auf eine ganz bestimmt Art und Weise aufgezogen werden sollte.„Es hätte ganz einfach so laufen können ‚Hey, ich will diese Art von Tour, bei der wir so kreativ werden und völlig übertreiben‘, aber es ist eine große Sache, eine Tour zu machen. Man muss die visuellen Effekte, die LED Bildschirme, das Licht zusammenstellen“, erklärt er gegenüber ‚E!News‘. „Ich war in all diesen Dingen involviert und ich wollte, dass das Publikum sich erinnert, wer sie ist und dass es sie feiert.
      Jackson ist eine lebende Legende
      Ganz unbescheiden fügte der Showmacher hinzu: „Sie ist so eine Legende. Und ich glaube, ich habe das ganz gut geschafft.“ ‚Unbreakable‘ hieß ihre Show ursprünglich und sollte im Zusammenhang mit ihrem Album von 2015 laufen, das den gleichen Titel trug. „Ich denke, das Wichtigste daran ist, dass die Masse der Leute zusammen kommt und versucht, in dieser Welt, in der wir jetzt leben, positiv zu bleiben.“ Bis 17. Dezember ist Janet Jackson mit ihrer „State Of The World“-Tour noch in Nordamerika unterwegs.



      klatsch-tratsch.de/2017/10/09/…s-ihr-leben-feiern/322662
    • Janet Jackson receives Music Icon Award
      10.November 2017


      Janet Jackson was honoured with the Music Icon Award at OUT magazine's OUT100 gala on Thursday night (09Nov17).

      The Rhythm Nation star was presented with the award by staff at the magazine, which celebrates the lesbian, gay, bisexual and transgender (LGBT) community, for her career achievements, and she took to the stage in a dramatic black dress and trouser ensemble to give a moving acceptance speech.

      "Words are necessary and mine are few so I'm going to try and speak from my heart," she said. "My heart says thank you, your appreciation means the world to me. My heart says thank you for being and having the courage to be who you are. Thank you for giving others the courage to be who they are."

      According to Entertainment Tonight, she continued by reflecting on the current state of the world, highlighting the prejudice, bigotry and bullying which exists even although diversity and differences should be celebrated.

      "You're so loving, so giving, so willing to let the world know that differences don't matter," she said to the audience. "Differences are beautiful, diversity is a gift. We're all different, we're all the same, we're all vulnerable, we're all in need of acceptance and encouragement."

      She then used lyrics to her 1997 track Together Again to finish her speech, saying, "I would like to say, everywhere I go, every smile I see, I know you are there, smiling back at me."

      Other honourees at the Out100 celebration were TV writers Lena Waithe and Jill Soloway, director John Waters, Will & Grace actor Sean Hayes, Arrested Development star Alia Shawkat, and Arrow's Colton Haynes.

      Jonathan Groff was named their Entertainer of Year while tennis star Billie Jean King won the Lifetime Achievement prize.



      music-news.com/news/UK/109209/…receives-Music-Icon-Award
    • Neu

      Janet JacksonZu viele Schönheits-OPs? Ihre Nase fällt in sich zusammen

      von BUNTE.de Redaktion 18. November 2017 10:45

      Janet Jackson galt viele Jahre lang als Naturschönheit, doch die Sängerin scheint dem Beauty-OP-Wahn verfallen zu sein. Jetzt droht ihre Nase in sich zusammenzufallen – genau wie damals bei ihrem Bruder Michael (†50).
      Keine Frage, Janet Jackson (51) zählt zu den begehrtesten Frauen der Welt. Mit 50 Jahren wurde sie zum ersten Mal Mutter und fängt nach der Trennung von Ehemann Wissam Al-Mana (42) nochmal ein neues Leben an. Neues Album und neue Tour inklusive.
      Doch nicht nur der Stress der vergangenen Monate scheint ihr zu schaffen zu machen. Für den New Yorker Schönheitschirurgen Dr. Matthew Schulman ist vor allem Janets Stupsnase ein Grund zur Sorge. Er erklärte gegenüber „Page Six“, die Nase sei nach zu vielen Korrekturen kurz davor, in sich zusammenzufallen. So, wie auch bei Poplegende Michael Jackson (†50). Im Video oben seht ihr, wie sehr sich Janets Gesicht verändert hat.

      bunte.de/beauty/stars-beauty/s…faellt-sich-zusammen.html
    • Neu

      Da freut sich das Trash-Journalisten-Pack. Jetzt können sie bald die MJ Witze wieder rausholen.
      "Solange es Leute gibt, die nichts können, nichts wissen und nichts geleistet haben, wird es auch Rassismus geben. Denn auch diese Leute wollen sich gut fühlen und auf irgendetwas stolz sein. Also suchen sie sich jemanden aus, der anders ist als sie und halten sich für besser. "
      - Farin Urlaub