Alles über JANET JACKSON

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Janet Jackson bedankt sich
      19. Mai 2018

      Janet Jackson hat vorgestern (16.05.) ihren 52. Geburtstag gefeiert und in den sozialen Medien haben sie ihre Fans mit Glückwünschen nur so überhäuft. Dafür bedankte sie sich jetzt via „Instagram“. Neben einem Selfie schrieb die Sängerin: „Vielen Dank für all die Geburtstagsliebe. Ich liebe euch mehr, als ihr euch vorstellen könnt. Ich sehe euch am Sonntag.“ Am Sonntag (20.05.) wird Janet Jackson übrigens mit dem Icon-Preis bei den Billboard Music Awards ausgezeichnet werden.

      loomee-tv.de/2018/05/janet-jackson-bedankt-sich/

      Janet Jackson: begeistert von Bruno Mars
      19.05.2018

      Los Angeles - Janet Jackson ist schon jahrelang erfolgreich im Musikbusiness tätig und weiß deshalb ganz genau, was man braucht, um es zu schaffen.
      Was sie von ihren jüngeren Kollegen hält, hat sie dem "Billboard Magazine" verraten. Sie sagte: "Kendrick Lamar und J. Cole beweisen, dass brillantes Geschichtenerzählen eines der größten Geschenke der Hip-Hop-Kultur an die Welt ist. Sza beweist, dass junge Frauen immer noch diese ausgewöhnlichen stimmlichen Qualitäten und Stil haben." Doch einer hat es Jackson besonders angetan und das ist Bruno Mars. Über ihn meinte die Sängerin: "Bruno Mars nimmt in meinem Herzen einen besonderen Platz ein. Bruno war der erst Musiker, auf den mein Sohn [Eissa] reagiert hat. (...) Als das Baby mit dem Krabbeln anfing, kam Bruno groß heraus und war die ganze Zeit im Radio zu hören. Das hat uns beide erfreut. Bruno ist ein Rückblick auf die Tage, in denen großartige Künstler alles konnten: schreiben, singen, tanzen, produzieren."

      fan-lexikon.de/musik/news/jane…on-bruno-mars.224848.html

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sunflower777 ()

    • Janet Jackson erhält Billboard Icon Award
      21.05.2018

      Als erste schwarze Musikerin wird Janet Jackson bei den Billbaord Music Awards für ihr Lebenswerk ausgezeichnet. :blumen
      Auch in Las Vegas dabei: Ed Sheeran, Zedd, Taylor Swift und Kendrick Lamar.

      Am Sonntagabend trafen sich die derzeit angesagtesten Popstars für die Billboard Music Awards in Las Vegas. Moderiert wurde das Event von der Sängerin Kelly Clarkson. Die Billboard-Nominierungen basieren auf Verkaufszahlen, wie oft die Musik eines Künstlers gestreamt wird oder auch wie populär Bands auf Social Media sind.

      Janet Jackson (Artikelbild oben), die jüngste der Jackson-Geschwister, wurde für ihr Lebenswerk ausgezeichnet. Mit 16 Jahren startete sie ihre Solo-Musikkarriere und schaffte den großen Durchbruch 1986 mit dem Album "Control". Ihre Karriere umspannt vier Jahrzehnte und Songs über sowohl das Erwachsenwerden, Liebe und Sex als auch soziale Spannungen, Rassismus und Diskriminierung.

      Der Sänger Bruno Mars kündigte Jacksons Auftritt an mit den Worten: "Die Jackson Familie besteht aus künstlerischen Genies." Er fügte hinzu, sie sei die einzige Künstlerin die achtzehn Top 10 Hits in Folge verzeichnen konnte. Nach ihrem ersten Auftritt im Fernsehen seit neun Jahren nahm Jackson ihre Auszeichnung entgegen. Sie dankte ihren Fans und fügte hinzu: "Wir erleben einen glorreichen historischen Moment. Wir werden nicht länger kontrolliert, manipuliert und missbraucht." Sie nahm damit Bezug auf die zahlreichen Missbrauchskandale, die derzeit die Schlagzeilen beherrschen, und sprach den Frauen ihre Solidarität aus.



      dw.com/de/janet-jackson-erh%C3…ard-icon-award/a-43864522
    • Janet Jackson receive first-ever Impact Award at 2018 Radio Disney Music Awards
      19 June 2018

      2018 is proving to be a major year for pop icon Janet Jackson. Fresh off receiving the Icon Award at the 2018 Billboard Music Awards, Janet continues to add to her awards cabinet: Radio Disney has announced that Janet will receive the first-ever Impact Award at the 2018 Radio Disney Awards, airing this Saturday (June 23).

      The award is in recognition of Janet's influence on the world of entertainment and society, across generations of music enthusiasts. Also being honored at the show include Carrie Underwood receiving the Hero Award and Kelly Clarkson receiving the Icon Award. Janet is currently preparing for her State of the World Tour, beginning July 11 in Austin, Texas, and traveling through the States over the summer.

      jackson-source.com/news/2258-j…radio-disney-music-awards

      Radio Disney Awards 2018: Janet Jackson wird geehrt
      Janet Jackson darf sich freuen: Die Sängerin wird bei den diesjährigen Radio Disney Awards mit dem neugeschaffenen Impact Preis ausgezeichnet.
      Diesen bekommt sie am Samstag (23.06.) aufgrund ihres Einflusses auf die Unterhaltungsbranche verliehen, wie "billboard.com" berichtet. Zudem kann sich auch Carrie Underwood freuen: Ihr wird der Hero Award überreicht. Und Kelly Clarkson darf die Icon Trophäe mit nach Hause nehmen.

      Übrigens: Bei den Billboard Music Awards vor einigen Wochen wurde Janet Jackson mit dem Icon Preis geehrt.

      fan-lexikon.de/musik/news/radi…n-wird-geehrt.225797.html

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sunflower777 ()

    • Janet Jackson Reveals The Secret To Her Happiness In ESSENCE's July/August Issue

      "The height of happiness is holding my baby son in my arms and hearing him coo,” Jackson shares in a heartfelt letter in the latest issue of ESSENCE.

      ESSENCE Exclusive: Janet Jackson Pens "Letter From My Heart"
      22 June 2018
      In an ESSENCE cover story exclusive, music icon Janet Jackson pens a deeply intimate message to Black women for the magazine's first-ever "Happiness" issue. In Letter From My Heart, the artist reveals herself like never before—connecting with the audience as she shares her personal journey to finding joy and happiness in her life. In the essay, Janet shares with her "ESSENCE Sistas" some of the lessons she learned from her childhood to adulthood—including her early struggles with depression, low self-esteem and failed relationships to her eventual growth as an artist, discovery of peace and learning to "fully embrace God's love." She shares:
      • In Her Childhood: "I was happy when my brothers came home from performing on the road. I was happy when my mother lavished me with love. But I wasn't happy with the way I looked…"
      • In Her Teens: "Happiness came when people asked me to perform…but I was happiest when I was pleasing others and not myself. An older and wiser Janet might have said, 'True happiness is knowing you're doing the best you can…'"
      • In Her Thirties: "These were difficult years, when I struggled with depression. The struggle was intense. I could analyze the source of my depression forever. Low self-esteem might be rooted in childhood feelings of inferiority. It could relate to failing to meet impossibly high standards. And of course there are always the societal issues of racism and sexism. Put it all together and depression is a tenacious and scary condition. Thankfully, I found my way way through it…"
      • Today, at 52: "Now the height of happiness is holding my baby son in my arms and hearing him coo, or when I look into his smiling eyes and watch him respond to my tenderness. When I kiss him. When I sing him softly to sleep. During those sacred times, happiness is everywhere. Happiness is in gratitude to God…"
      • jackson-source.com/news/2261-e…pens-letter-from-my-heart

      • In einer exklusiven ESSENCE-Coverstory schreibt Musik-Ikone Janet Jackson eine tief intime Botschaft an schwarze Frauen für die erste "Happiness" -Ausgabe des Magazins. In " Letter From My Heart" offenbart sich die Künstlerin wie nie zuvor - sie verbindet sich mit dem Publikum, indem sie ihre persönliche Reise zu Freude und Glück in ihrem Leben teilt.
      • In dem Essay erzählt Janet mit ihren "ESSENCE Sistas" einige der Lektionen, die sie von ihrer Kindheit bis zum Erwachsenenalter gelernt hat - einschließlich ihrer frühen Kämpfe mit Depressionen, geringem Selbstwertgefühl und gescheiterten Beziehungen zu ihrem späteren Wachstum als Künstlerin, Entdeckung des Friedens und lernen, "die Liebe Gottes vollständig anzunehmen". Sie teilt:
      • In ihrer Kindheit: "Ich war glücklich, als meine Brüder von der Arbeit auf der Straße nach Hause kamen. Ich war glücklich, als meine Mutter mich mit Liebe überschüttete. Aber ich war nicht glücklich mit der Art, wie ich aussah ..."
      • In Her Teens: "Glück kam, als die Leute mich um Leistung baten ... aber ich war am glücklichsten, wenn ich anderen und nicht mir selbst gefallen habe. Eine ältere und weisere Janet könnte gesagt haben: Wahres Glück ist das Wissen, dass du das Beste tust ... ""
      • In ihren Dreißigern: "Das waren schwierige Jahre, als ich mit Depressionen kämpfte. Der Kampf war intensiv. Ich konnte die Quelle meiner Depression für immer analysieren. Geringes Selbstwertgefühl könnte in Minderwertigkeitsgefühlen in der Kindheit verwurzelt sein treffen auf unglaublich hohe Standards. Und natürlich gibt es immer die gesellschaftlichen Probleme von Rassismus und Sexismus. Alles zusammengenommen und Depression ist ein hartnäckiger und beängstigender Zustand. Glücklicherweise habe ich meinen Weg gefunden ... "
      • Heute, mit 52 : "Jetzt ist mein Sohn in meinen Armen und ich höre ihn gurren, oder wenn ich in seine lächelnden Augen schaue und beobachte, wie er auf meine Zärtlichkeit reagiert. Wenn ich ihn küsse. Wenn ich ihn leise singe zu schlafen. Während dieser heiligen Zeiten ist Glück überall. Glück ist in Dankbarkeit zu Gott ... " jackson-source.com/news/2261-e…pens-letter-from-my-heart

      • Janet's struggle with depression: 'Low self-esteem might be rooted in childhood feelings of inferiority. It could relate to failing to meet impossibly high standards'
      • dailymail.co.uk/tvshowbiz/arti…ss-questioning-value.html
    • Janet Jackson Accepts First-Ever Impact Award at 2018 Radio Disney Music Awards: Exclusive Photos
      6/23/2018

      Janet Jackson receives the inaugural Impact Award at the 2018 Radio Disney Music Awards........Congratulations

      At the 2018 Radio Disney Music Awards, pop icon Janet Jackson received the first-ever Impact Award, which recognizes an artist as one of the most influential and transformative forces in pop music.

      Billboard obtained an exclusive photo of the moment Jackson hit the stage to accept the award on Friday night (June 22) at the Dolby Theatre in Los Angeles. Fans can see it all go down Saturday night at 8 p.m. ET/PT when the RDMAs air on Disney Channel and Disney-branded platforms, including Radio Disney, the Radio Disney app, the DisneyNOW app and Disney.com/RDMA.



      Jackson is currently preparing for her State of the World Tour, beginning July 11 in Austin, Texas, and traveling through the States over the summer.
      Other honorees at Friday night's show included Carrie Underwood receiving the Hero Award and Kelly Clarkson receiving the Icon Award. Underwood (with Ludacris) and Clarkson also performed at the show, along with performances from Meghan Trainor, Charlie Puth, American Idol winner Maddie Poppe, Marshmello and Echosmith.

      Don't miss the Radio Disney Music Awards on Saturday night at 8 p.m. ET/PT on Disney channel and other Disney platforms.

      Pop legend Janet Jackson was presented with the inaugural 'Impact' Award recognizing her as one of the most influential and transformative artists in pop music, at the 2018 Radio Disney Music Awards, airing Saturday, June 23 (8 p.m. ET/PT) on Disney Channel, as well as multiple Disney-branded platforms including Radio Disney, the Radio Disney app, the DisneyNOW app and Disney.com/RDMA.

      billboard.com/articles/news/84…radio-disney-music-awards

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sunflower777 ()

    • Janet Jackson nearly breaks down in tears as she gives emotional tribute to father Joe while on stage in New Orleans
      9 July 2018

      Janet Jackson brought down the house as one of the headlining acts at the 2018 Essence Festival in New Orleans on Sunday.
      During her performance, the 52-year-old singer gave an emotional tribute to her late father Joe, who passed away at the age of 89 on June 27 from pancreatic cancer.
      As seen in a video shot by an audience member, she had tears in her eyes as she admitted, 'I didn’t know what to do. I didn’t know how to move forward, if I should cancel this festival or the entire tour.'

      The show must go on! :sad Janet Jackson gave an emotional tribute to her dad Joe Jackson during her performance at the 2018 Essence Festival in New Orleans on Sunday



      Janet revealed that one of her brothers asked her to imagine what their father would tell her in this difficult moment.

      'I think my father would have said, Janet, please. Finish what you’ve started. And I will be there with you every step of the way in your heart. So here I am,' she said onstage to a loud applause from the crowd.

      And then Janet pointed to the sky and said, 'I love you so much. This one’s for you,' as her band kicked into her song Together Again.
      Throughout the tune, a montage of photos featuring Joe appeared on the screens.

      Devoted daughter: Janet had a montage of pictures of Joe on screens during the song

      Janet looked and performed like the Janet of old wearing a black lace top and black bagging pants.

      The Rhythm Nation singer also wore a black fingerless glove on her right hand and she had her long brown tresses crimped in a top ponytail.

      Next up for Janet's State of the World Tour is a stop in Austin, Texas on Wednesday. This leg of the tour will wind down with a performance in San Francisco August 12.

      Joe Jackson came to fame as the manager of The Jackson Five. He is also credited with helping launch the solo careers of both Janet and her late brother Michael.

      Janet went on to become one of the most influential entertainers of the modern era.

      She has has sold over 100 million records and has won dozens of music awards that includes six Grammys.
      She has also received accolades as an actress in movies like Poetic Justice (1993), Nutty Professor II: The Klumps (2000) and For Colored Girls (2010).

      dailymail.co.uk/tvshowbiz/arti…mes-tour-New-Orleans.html
    • Meh, seit der Sache mit Michaels Kindern und wie Janet mit ihnen umgegangen ist, habe ich absolut nichts mehr übrig für diese Frau.
      "Solange es Leute gibt, die nichts können, nichts wissen und nichts geleistet haben, wird es auch Rassismus geben. Denn auch diese Leute wollen sich gut fühlen und auf irgendetwas stolz sein. Also suchen sie sich jemanden aus, der anders ist als sie und halten sich für besser. "
      - Farin Urlaub
    • Been Told schrieb:

      seit der Sache mit Michaels Kindern und wie Janet mit ihnen umgegangen ist, habe ich absolut nichts mehr übrig für diese Frau.
      Da weiß man immer nicht so was wirklich die Wahrheit ist aber nach ihrem Umgang mit den deutschen Fans bei ihrer "Baby - Absage" der Konzerte und das sie die immer noch nicht nach geholt hat, na da war dann ganz Ende, obwohl ich sie eh nicht sehen wollte.
    • Coldie schrieb:

      Been Told schrieb:

      seit der Sache mit Michaels Kindern und wie Janet mit ihnen umgegangen ist, habe ich absolut nichts mehr übrig für diese Frau.
      Da weiß man immer nicht so was wirklich die Wahrheit ist aber nach ihrem Umgang mit den deutschen Fans bei ihrer "Baby - Absage" der Konzerte und das sie die immer noch nicht nach geholt hat, na da war dann ganz Ende, obwohl ich sie eh nicht sehen wollte.
      Nun ja, die Kinder waren alleine im Haus, die Großmutter war quasi entführt. Dann die Screenshots wo Janet schreibt, dass man den Kindern nicht antworten soll. Dann das Video, wo sie Paris das Handy wegnehmen will... Also mir reicht das. Ich glaube da Paris, auch wenn sie eine Dramaqueen ist.
      "Solange es Leute gibt, die nichts können, nichts wissen und nichts geleistet haben, wird es auch Rassismus geben. Denn auch diese Leute wollen sich gut fühlen und auf irgendetwas stolz sein. Also suchen sie sich jemanden aus, der anders ist als sie und halten sich für besser. "
      - Farin Urlaub
    • Super neue News von JANET

      Sie bringt einen neuen Song " Made for now" am Freitag den 17. August 2018 mit feat.Daddy Yankee raus.


      Auf ihre Homepage janetjackson.com gibt es einen Countdown zum Song

      Made for now


      Ich bin so gespannt wie er sich angehören wird, ich hoffe gut.


      Wer von euch freut sich auch?
      Bilder
      • janet-jackson-thatgrapejuice-made-for-now-single-daddy-yankee-600x601.png

        705,81 kB, 600×601, 1 mal angesehen
      Michael you are always in my heart i never forget you :wub


      [size=[/color]
    • Vielen Dank für die Info! :bussi

      Tolle Kostüme, tolle Tänzerinnen und Tänzer, tolle Farben, tolle Message, aber musikalisch finde ich es schwach. :mussweg
      Ich war nie Janet Fan, gehe jedoch bei Rhythm Nation, If und Runaway voll ab, diese Art von Musik gefällt mir sehr von ihr. :ehre
      Schade, sie hat doch potenzial, aber irgendwie will das Music Feeling bei dem Song nicht überspringen. :hö
      Vielleicht hätte sie ihn zur Fußball WM veröffentlichen sollen... ;D

      :mussweg
      :sternchen

      *I will always love, adore & respect you, dearest Michael*

      :sternchen
    • *Liberian-Cat* schrieb:

      Vielen Dank für die Info! :bussi

      Tolle Kostüme, tolle Tänzerinnen und Tänzer, tolle Farben, tolle Message, aber musikalisch finde ich es schwach. :mussweg
      Ich war nie Janet Fan, gehe jedoch bei Rhythm Nation, If und Runaway voll ab, diese Art von Musik gefällt mir sehr von ihr. :ehre
      Schade, sie hat doch potenzial, aber irgendwie will das Music Feeling bei dem Song nicht überspringen. :hö
      Vielleicht hätte sie ihn zur Fußball WM veröffentlichen sollen... ;D

      :mussweg
      Ich gebe dir recht ,das Janet mehr potenzial hat musikalisch ;-).
      Lass und abwarten ,vielleicht hat sie ja Songs in den Stil der 80er und 90er produziert für ihr neues Album und hat auch moderne Songs wie "Made for now " mit zugemischt.

      Ich persönlich finden den Song toll ...
      Michael you are always in my heart i never forget you :wub


      [size=[/color]
    • Janet Jackson bekommt den "Rock Star Award"



      Im September wird die US-Sängerin Janet Jackson (52, "The Best") im amerikanischen Fernsehen zu sehen sein. Der Grund dafür ist, dass sie den "Rock Star Award" bei der "Black Girls Rock"-Verleihung bekommt. Als "phänomenale Frau der Musik" wird ihrer langjährigen Arbeit als Sängerin diese Ehre erwiesen. Am 9. September wird die Verleihung auf dem amerikanischen Fernsehsender "BET" zu sehen sein.

      Die Show wird von der US-Rapperin Queen Latifah (48, "Girls´s Trip") moderiert werden. Auch andere Stars werden dort einen Preis gewinnen, etwa die Sängerin Mary J. Blige (47, "The London Sessions") und das Model Naomi Campbell (48). Der Award ist wohlverdient, denn Jackson macht produziert auch mit 52 Jahren immer noch Hits. Erst letzte Woche veröffentlichte sie mit dem puerto-ricanischen Rapper Daddy Yankee (41) das Musikvideo zu "Made For Now".

      gala.de/stars/news/janet-jacks…r-des-tages-21799342.html
    • Bilder
      • janet-jackson-instyle-5-tgj.jpg

        178,27 kB, 696×992, 1 mal angesehen
      • janet-jackson-instyle-6-tgj.jpg

        104,1 kB, 696×673, 0 mal angesehen
      • janet-jackson-instyle-7-tgj.jpg

        142,95 kB, 696×977, 0 mal angesehen
      • janet-jackson-instyle-tgj.jpg

        196,78 kB, 881×1.200, 0 mal angesehen
      Michael you are always in my heart i never forget you :wub


      [size=[/color]