Prince - Paris - Blanket

    • Paris: .. emotionale Rede gegen Rassismus ... kam heute ganz früh schon auf SWR3 !

      VMAs 2017
      Paris Jackson Gets Political at 2017 VMAs: ‘We Must Resist’
      By Megan French 4 hours ago


      Speaking her mind.
      Paris Jackson mocked President Donald Trump and spoke out against the Charlottesville violence before presenting an award at the 2017 MTV VMAs at The Forum in Los Angeles on Sunday, August 27.




      Paris Jackson speaks onstage during the 2017 MTV Video Music Awards at The Forum on August 27, 2017 in Inglewood, California.

      Before handing over the Best Pop award to Fifth Harmony and Gucci Mane for “Down,” the 19-year-old called on viewers to use their voices to stand up for what they believe in. “I'm seeing a lot of love and light here tonight already,” she said. “A lot of diversity. And a lot of potential power. You know, if we all put our voices together, do you realize the difference we would make?”
      VMAs 2017 Red Carpet Fashion: See What the Stars Wore Paris Jackson arrives at the MTV Video Music Awards 2017 in Inglewood, California, on August 27, 2017. TOMMASO BODDI/AFP/Getty Images She urged people to resist against the hatred and violence that was seen in Charlottesville. “If we were to all stand up, united, as one, our impact, it would be, huge. Believe me. Huge,” she said, mocking Trump’s frequently used phrase. “And that's not fake news. So, let's leave here tonight remembering that we must show these Nazi white supremacist jerks in Charlottesville and all over the country that as a nation with liberty as our slogan, we have zero tolerance for their violence, their hatred and their discrimination! We must resist.”
      The Wildest, Most Iconic MTV VMAs Moments of All TimeAs previously reported, white nationalists were protesting the removal of a Confederate statue in the Virginia city when they clashed with counter-protestors on August 12. A car ran into a group of the counter-protestors, killing one woman and injuring dozens of others. Then Trump, 71, initially blamed “both sides” for the violence and failed to condemn the KKK, neo-Nazis and white supremacists until days later.

      usmagazine.com/entertainment/n…ical-at-2017-vmas-w499790




      [*] WOW! .. hier die Rede ... im link nach unten scrollen

      hollywoodlife.com/2017/08/27/p…a-mtv-video-music-awards/
    • Paris zu Daddy's Geburtstag .. heartbreaking ...


      Gefällt mirGefällt 67.681 Mal


      • parisjacksonbirthday wishes to the love of my life, the one person who showed me what passion truly was, the one that gave me solid morals to live by and how to dream. i will never feel love again the way i did with you. you are always with me and i am always with you. though i am not you, and you are not me, i know with all of my being that we are one. and our souls will never change in that way. thank you for the magic, forever and always.
      instagram.com/p/BYXwt2GH256/?hl=de&taken-by=parisjackson


      Geburtstagswünsche für die Liebe meines Lebens, die eine Person, die
      mir zeigte, was Leidenschaft wirklich ist, die, die mir eine feste Moral
      gab, um zu leben und mich lehrte wie man träumte. Ich werde nie wieder
      die Liebe fühlen, wie ich es bei dir gemacht habe. Du bist immer bei mir
      und ich bin immer bei dir. Obwohl ich nicht du bin, und du bist nicht
      ich, ich weiß mit all meinem Wesen, dass wir eins sind. Und unsere
      Seelen werden sich auf diese Weise niemals ändern. Danke für die magie,
      für immer und immer ...
    • Paris Jackson zeigt neues Tattoo



      Von Schlüsselbein bis Bauchnabel zieren nun sieben Chakra-Symbole Jacksons Körper. Und am besten lassen die sich eben mit nichts an präsentieren. In ihren Instagram-Stories teilte Jackson verschiedene Aufnahmen. Ein bisschen zensiert hat sie die dann aber doch. Ihre Brustwarzen verdecken zum Beispiel pinkfarbene Blüten.
      Als Chakren werden in Strömungen von Hinduismus und Buddhismus sowie im Yoga und in einigen anderen Lehren Energiezentren zwischen physischem Körper und Astralleib bezeichnet. Durch sie fließt das Chi. Dessen ungehinderter Fluss ist der Lehre nach entscheidend für seelische und körperliche Gesundheit des Menschen.


      Finde an sich das sieht schon toll aus ,aber finde sie hat zuviele .Was sagt ihr dazu?
      Bilder
      • paris-jackson-tattoo.jpg

        56,08 kB, 594×960, 7 mal angesehen
      • gallery-1501842840-gettyimages-675622298.jpg

        134,49 kB, 768×1.155, 6 mal angesehen
      Michael you are always in my heart i never forget you :wub


      [size=[/color]
    • Die Talente seines Vaters hat er nicht geerbt
      05. September 2017



      Kaum ein Künstler hatte so großes Talent wie Sänger Michael Jackson. Dumm nur, dass sein Sohn Prince Michael davon kaum etwas abbekommen hat. Kaum ein Künstler hatte so viel musikalische und tänzerische Begabung wie Michael Jackson (1958-2009, „Billie Jean“). In die Fußstapfen des King of Pop zu treten, ist daher kein leichtes Unterfangen. Erst recht nicht, wenn die unvergessenen Talente des eigenen Vaters an einem vorbeigezogen sind. So ergeht es zumindest Jacksons 20-jährigem Sohn Prince Michael. Dieser gestand in der britischen Morgensendung „This Morning with Phililip & Holly“, dass eine musikalische Karriere für ihn niemals in Frage kommen werde.

      „Ich kann nicht singen, ich kann nicht tanzen, Ich kann gar nichts davon“, sagte Prince Michael. Er habe den berühmten Moonwalk schon des Öfteren probiert, es sei aber wirklich sehr peinlich mit anzusehen. Stattdessen steht Jackson Junior lieber hinter der Kamera. Mit der Gründung seiner eigenen Produktionsfirma „King's Son“ hat auch er Fuß in der Entertainment Industrie gefasst.
      Sie verbindet etwas anderes
      Eine Gemeinsamkeit teilt der 20-Jährige dann doch mit seinem Vater: die Wohltätigkeit. Mit seiner Stiftung „Heal LA“ engagiert sich Prince Michael gegen Hungersnot, Kindesmisshandlung und Obdachlosigkeit in Los Angeles. „Man muss kein Popstar oder sehr berühmt sein, um etwas zu verändern“, ruft der Sohn des King of Pop den Zuschauern ins Gedächtnis. Das Erbe seines Vaters erinnere ihn stets daran, wie wichtig es sei, bescheiden und demütig zu bleiben.

      bunte.de/stars/star-life/star-…-hat-er-nicht-geerbt.html

      Prince Jackson hat in London in dem TV Morgenschau "This Morning" ein Interview gegeben


      Many know Michael Jackson as the iconic singer and dancer who inspired a legion of fans, but tragically paid the ultimate price for his fame.
      For his eldest son Prince however, the king of pop was only ever his father and mentor.

      itv.com/thismorning/hot-topics…ke-my-dad-michael-jackson
    • Paris Jackson ganz stolz auf ihren Bruder Prince
      05. September 2017

      Paris Jackson ist stolz darauf, die Schwester von Prince Jackson zu sein. :heart Das 19-jährige Model schwärmt von ihrem Bruder und sagt, er habe ein riesiges Herz und versuche immer, anderen mit seiner humanitären Arbeit zu helfen, genauso wie es ihr verstorbener Vater Michael getan habe.

      Auf Instagram schrieb Paris zu einem Video, in dem Prince in der britischen Morgensendung ‚This Morning‚ über seine Charity-Arbeit spricht: „Ich bin so unglaublich stolz auf den Mann, der du geworden bist. Du bist voller Mut und so ein Licht, dass es fast blendet. Du bist meine Sonne. Wie du Worte benutzt, dein Denkmuster, dein gigantisches Herz, ich kann gar nicht beschreiben, wie beeindruckt ich bin und ich fühle mich einfach geehrt, deine kleine Schwester zu sein. Ich habe immer zu dir aufgeschaut und jetzt tue ich es mehr denn je. Ich liebe dich so sehr, dass es weh tut.“

      In dem Clip sagte der 20-Jährige: „Ich habe mich dazu entschieden, als gutes Beispiel voranzugehen, ich leiste so viel Freiwilligenarbeit, wie ich kann und ich versuche, zu helfen und die Nachricht zu verbreiten, das ist, was getan werden sollte.“ Prince rief die Charity-Organisation ‚Heal Los Angeles‘ ins Leben, die von dem 1992 erschienen Song seines Vaters und dessen lebenslanges Ziel, die Leben benachteiligter Kinder zu verbessern, inspiriert ist. Damit versucht er, Menschen aus armen Verhältnissen in der Stadt zu helfen.

      Weiter erzählte er: „Mein Vater wollte die Welt wirklich heilen. In fast allen seiner Lieder sendet er die Nachricht der Gleichberechtigung, Einigkeit und Hilfe…. Ich denke, er wäre stolz auf das, was meine Schwester und ich getan haben und ich bin sicher, dass er auch stolz darauf sein würde, was mein Bruder [Blanket] noch tun wird.“

      klatsch-tratsch.de/2017/09/05/…hren-bruder-prince/319653
    • Hier dreht Paris Jackson ihr erstes Musikvideo
      13. September 2017

      Paris Jackson ziert das Cover der gerade frisch erschienenen Single „Dragonfly“ von Nahko schmückt. Außerdem wird die Michael-Jackson-Tochter im entsprechenden Video zu sehen sein, das schon bald erscheinen wird.

      Der US Singer-Songwriter Nahko Bear und Paris sind seit längerem gute Freunde, daher war es nur eine Frage der Zeit das sie zusammen arbeiten. Der Song stammt aus dem am 20. Oktober erscheinenden Album “My Name Is Bear“.

      Auf dem letzen Studio-Album „Hoka“ war u.a. US-Schauspielerin Shailene Woodley mit vertreten. Zu dem Song sagte der Musiker: „Es ist ein Stück über das Erwachsenwerden, weshalb Paris das Teil so perfekt in das Video passt.“



      Nahko, in Portland/Oregon geboren, mit puertorikanischen, indianischen und philippinischen Wurzeln, verließ, inspiriert von musikalischen „Storytellern“ wie Bob Dylan oder Conor Oberst bereits als Teenager seine Heimat. Ausgerüstet mit einer Gitarre, Geschichten aus seinem Leben und leidenschaftlichen Idealen machte er sich auf die Suche nach Abenteuern und Selbstfindung um die kulturellen Lücken seiner eigenen Psyche zu schließen.



      klatsch-tratsch.de/2017/09/13/…-erstes-musikvideo/320399
    • September 19, 2017
      Global Citizen Festival
      How Elizabeth Taylor Continues to Inspire her Goddaughter, Paris Jackson
      When Elizabeth Taylor died in 2011, her goddaughter, Paris Jackson—daughter of Michael, who had died not even two years earlier—was only 12 years old. But Paris, now an actress, model, and activist, has not found it difficult to put her godmother’s influence to good work. Paris is now an ambassador for the Elizabeth Taylor AIDS Foundation (E.T.A.F.), which the actress founded in 1991 and which funds organizations worldwide that support comprehensive sexual-health education, HIV criminalization reform, and more.

      On Monday night, following performances by Brandi Carlile, Heart’s Nancy Wilson, Tom Morello, and Michael Moore, Paris spoke to a crowd at Global Citizen Live in New York City (part of the ongoing Global Citizen Week about how her godmother’s vision for worldwide social justice shapes her own. The 19-year-old recently traveled to Malawi, where she visited those who benefit from E.T.A.F.’s work and services. And Jackson, who called out “Nazi white-supremacist jerks” during her appearance at the V.M.A.s earlier this month, told the crowd that she takes inspiration from her godmother’s own activist history.

      “She was passionate, she was outspoken,” Paris said. “She was a real badass . . . So, here we are 30 years later, living under a president who lost the popular vote and has proven himself to have the compassion and empathy of a dead flashlight battery. His budget proposes slashing health-care funding for HIV and AIDS worldwide. So, now here I am hearing my godmother’s voice urging me to be heard and not allow all that’s been accomplished in finding a cure to fall by the wayside.”

      Backstage, Paris told Vanity Fair how Taylor’s work inspired her to take on her own activist projects.

      “It’s very rare that you see someone with that kind of influence really use their platform for something so important and just her passion for change . . . On top of that, [Elizabeth] was one of the most genuine human beings of all time,” she said. Taylor’s “AIDS crusade,” as V.F. called it in 1992, didn’t begin until later in her career. But Paris, who is set to make her feature-film debut in next year’s Gringo, aims to get a significant jump on that work now.

      “As an activist, I find it really important to take on different sections in what is making our world so difficult to live in,” she said. “I kind of want to touch on every single [topic] as much as I can, which is why I’m starting so young, so hopefully, by the time I’m, like, 50, I’ll have touched on every single thing that I can.”

      vanityfair.com/style/2017/09/p…taylor-fight-against-aids



      Der Premierminister und die Tochter des berühmten Popstars begegneten sich bei einer Veranstaltung am Rande der Uno-Generalversammlung

      :heart
      Die Veranstaltung warb für mehr Toleranz auf der Welt.

      Xavier Bettel hat einen aufregenden Montag hinter sich. Erst durfte der luxemburgische Regierungschef an der Wall Street die Eröffnungsglocke läuten, am Abend bekam Bettel auch noch eine Auszeichnung überreicht. Die Raoul Wallenberg Foundation ehrte den DP-Politiker für sein Engagement gegen Rassismus und Diskriminierung sowie sein vehementes Eintreten für die Wahrung der Menschenrechte.

      Der 44-Jährige nahm in New York an der Veranstaltung «Global Citizen Live» teil, die für mehr Toleranz in der Welt warb. Vor Ort ergriff Bettel das Wort: «Homosexuell zu sein ist keine Wahl, die Homophobie schon», sagte Bettel. Vor zwei Jahren hatte der Premier im Rahmen der selben Veranstaltung noch Michael Jackson zitiert und Menschen aufgerufen, «die Welt zu verändern». Montagabend trat Bettel in New York gemeinsam mit Paris Jackson, der Tochter des verstorbenen Popstars, auf die Bühne.

      Die 19-jährige, die als Schauspielerin und Model arbeitet, setzt sich für ähnliche Ziele wie der luxemburgische Premier ein. Im August sagte Paris Jackson bei den MTV Video Music Awards an die Adresse der «Nazis und weißen Suprematisten in Charlottesville», dass es keinerlei Toleranz für Hass und Diskriminierung gebe. «Wir müssen standhalten», so Jackson.

      lessentiel.lu/de/luxemburg/sto…it-Paris-Jackson-16365264

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sunflower777 ()

    • Neu

      Paris Bilder bitte in den Paris Thread. :)

      Edit: ach, der Kerl ist ja Prince :lol: Alles gut :rofl
      "Solange es Leute gibt, die nichts können, nichts wissen und nichts geleistet haben, wird es auch Rassismus geben. Denn auch diese Leute wollen sich gut fühlen und auf irgendetwas stolz sein. Also suchen sie sich jemanden aus, der anders ist als sie und halten sich für besser. "
      - Farin Urlaub