Joe hatte gestern an seinem 87. Geburtstag einen Schlaganfall

  • Laut Jermaine und La Toya (Twitter ) geht ihm besser!


    Jermaine Jackson schreibt bei Twitter zum Zustand seines Vaters


    Vielen Dank für die Liebe und Gebete für unseren Vater, im Anschluß von Untersuchungen bleibt er noch im Krankenhaus, wo es ihm soweit gut geht.


    Ärzte sagen , dass nach Herzstillstand ein Mini-Schlaganfall gefolgt ist. Gott sei Dank, Gehirn- Scans zeigt, es ist nicht so schlimm wie zunächst befürchtet.


    Wir schulden großen Dank an die wunderbaren Chirurgen, Ärzte und Krankenschwestern am Albert Einstein Hospital in Sao Paulo.

    La Toya fasst sich bei Twitter da kürzer


    Retweeted La Toya Jackson (@latoyajackson):


    Thank you for your concern and prayers to my father @Joe5Jackson! He's doing much better!


    Again Thank You and Continued ‪#‎Prayers‬


    Vielen Dank für Ihre Sorge um und Gebete für meinem Vater. Es geht ihm viel besser!


    Nochmals vielen Dank und Fortsetzung der Gebete.


    Bin kein Englisch Profi aber hört sich doch gut an! :top

  • Joseph Jackson (Twitter) 28.7.2015


    Thank You


    To my family, friends, acquaintances and fans all over the world.
    I want to thank you all for your prayers, unwavering sopport and kind well wishes during these tyring times.
    Trough God's intervention the wonderful Docters, Nurses and caretakers at the Albert Einstein Sao Paulo hospital have taken great care of me.
    God willing , i should be able to make a quick recovery and trevel back home soon.
    Thank you all once again for your prayers and support.


    Joseph Jackson Sao Paulo


    Danke


    an meine Familie, Freunde, Bekannte und Fans auf der ganzen Welt. Ich möchte ihnen allen Danken für ihre Gebete, felsenfeste Unterstützung und netten Genesungswünsche während dieser schwierigen Zeit.
    Gottes eingreifen, wunderbare Ärzte, Schwestern und Betreuer im Albert Einstein Krankenhaus Sao Paulo haben mir sehr geholfen.
    So Gott will, werde ich nach kurzer Genesung demnächst wieder nach Hause reisen.
    Noch einmal Danke für ihre Gebete und Unterstützung.


    Joseph Jackson Sao Paulo

  • Joe Jackson verlässt die Intensivstation


    Joe Jackson(87) wird nicht mehr auf der Intensivstation behandelt.
    Am Sonntag vor einer Woche (26.Juli) erlitt der Musikproduzent einen Schlaganfall während seines Urlaubs in Brasilien.
    Man brachte ihn umgehend in das Albert Einstein Krankenhaus in Sao Paulo, wo er auf der Intensivstation behandelt wurde.
    Laut 'US Weekly' 'ist Joe Jackson auf dem Weg der Besserung.
    Mittlerweile ist er auch nicht mehr auf der Intensivstation , sondern er wurde in ein normales Zimmer der Klinik verlegt.


    Die motorischen Fähigkeiten des Vaters von Musiklegende Michael Jackson und Pop Ikone Janet Jackson verbessern sich ebenfalls zusehends.
    Mit Hilfe der Pfleger kann er langsam wieder laufen. Die Ärzte sind sicher, das er in Kürze wieder ganze Mahlzeiten zu sich nehmen kann.
    Allerdings muss er erst einmal wieder zu Kräften kommen.
    Joe Jackson erlitt nicht nur einen Schlaganfall, sein Herz blieb außerdem dreimal stehen.


    Tochter Janet hat ihre Tourpläne unterbrochen, um sich um ihren Vater zu kümmern.
    Die Musikerin soll eine Reihe von Proben für ihre bevorstehenden Konzerte abgesagt haben, damit sie ihrem Vater in Brasilien beistehen kann.
    " TMZ" berichtete, dass er möglicherweise schon am Montag in seine kalifornische Heimat zurückkehren kann.
    Janet organisiert angeblich einen Privatjet , der Joe Jackson nach Hause bringt.


    http://www.vip.de/cms/joe-jack…ensivstation-2396930.html