Die Zukunft von JacksonVillage [BITTE ALLE LESEN]

  • Bietet sich an, da Michael Jackson keine Konzerte mehr macht. :DW


    :traurig


    Hab gestern erst wieder nach langer Zeit in diverse Konzerte auf Youtube reingeklickt und erst wieder realisiert, was für einen Performer wir da verloren haben.


    Ich beneide wirklich jeden darum, der damals alt genug war bzw. überhaupt die Chance hatte, ihn zu sehen. :wub



    Gaga bin ich dabei. :P


    Aber da kann man sich auch nie so sicher sein, die letzten zwei (oder drei?) Konzerte, wo ich hinwollte, sind auch ausgefallen. X( und dann kam Corona, und jetzt kann man sich das grad aktuell gar nicht mehr vorstellen so eng mit so vielen Menschen zu stehen. Hilfe, wie hat man das damals gemacht, dass man mit wildfremden Leuten teilweise auf Tuchfühlung gegangen ist. Da gabs doch auch schon Viren. :yay


    Würd mich auf jeden Fall mega freuen, wenn das wirklich irgendwann passieren sollte, den ein oder anderen (wieder-) zu sehen. :wichtel

  • Bietet sich an, da Michael Jackson keine Konzerte mehr macht. :DW

    habe erst heute wieder seine Ankündigung aus London gesehen. Ich fühle mich jedes Mal wie ein kleines Kind, dass nach Konzerte bettelt und dann einen Tadel kriegt, so auf die Art: das ist aber jetzt wirklich das aller letzte Mal :rofl


    ja klar gerne
    ein Jackson treffen aufm Gaga konzi 😂

  • Hilfe, wie hat man das damals gemacht, dass man mit wildfremden Leuten teilweise auf Tuchfühlung gegangen ist. Da gabs doch auch schon Viren.

    Aber lange kein Virus mehr das soooo irre ansteckend ist, derartige Schäden verursacht, selbst bei leichtem Verlauf und wo wir gar nix haben.

    Nein seit es massenhaft Konzerte mit 80000 Menschen gibt, hatten wir da nix vergleichbares. Unter anderem weil es Impfungen für bekannte Viren gibt. Pocken sind darum verschwunden.:top

  • Aber lange kein Virus mehr das soooo irre ansteckend ist, derartige Schäden verursacht, selbst bei leichtem Verlauf und wo wir gar nix haben.

    Nein seit es massenhaft Konzerte mit 80000 Menschen gibt, hatten wir da nix vergleichbares. Unter anderem weil es Impfungen für bekannte Viren gibt. Pocken sind darum verschwunden.:top

    Ja ich weiss. War ja auch mehr sarkastisch gemeint. :S

  • Leider nicht in DER Position in der das „einfacherer“ wäre. Erlaubt sind im Grunde nur Familienangehörige (woran man sich nicht halten muss :S ) aber ich muss im Store mit anwesend sein beim Kauf. Ich werde mich aber mal schlau machen, ob ich meinen Rabatt mittlerweile auch bei Bestellungen im Online Shop bekommen würde. ;D

    War nur Spaß :D Meine Frau ist eher für Desigual zu haben. Aber ich werde ihr nicht erlauben, dich zu heiraten, nur um den Familienrabatt zu kriegen. 😒 Aber vielleicht können wir dich ja adoptieren. 😂

  • Wir sollten uns sowieso mal überlegen uns auszulagern. Hier ist es ja leider bald vorbei. Ob man nicht eine Facebook-Gruppe macht.

    Die Leute, die es untereinander aushalten sollen sich ja nicht aus den Augen verlieren. Wäre doch schade drum.

  • Wir sollten uns sowieso mal überlegen uns auszulagern. Hier ist es ja leider bald vorbei. Ob man nicht eine Facebook-Gruppe macht.

    Die Leute, die es untereinander aushalten sollen sich ja nicht aus den Augen verlieren. Wäre doch schade drum.

    Es wurde ja quasi schon ausgelagert, nach Reddit. :)


    Ich weiß das mag für manche vielleicht erst mal kompliziert erscheinen, aber ich bin selbst dort angemeldet und es ist meiner Meinung nach noch das beste soziale Netzwerk was existiert. Facebook würde ich zum Beispiel nicht in Betracht ziehen, weiß selber gar nicht wie lange ich dort überhaupt noch mein Account besitzen werde. :sneddi

    Twitter ist zur reinen Meckerplattform verkommen und Instagram zur Werbeplattform. :never

  • Wir sollten uns sowieso mal überlegen uns auszulagern. Hier ist es ja leider bald vorbei. Ob man nicht eine Facebook-Gruppe macht.

    Die Leute, die es untereinander aushalten sollen sich ja nicht aus den Augen verlieren. Wäre doch schade drum.

    Das haben wir doch geschrieben: Wir ziehen zu Reddit. Bitte nicht in unserem Namen eine Facebook-Gruppe aufmachen.

    Es wurde ja quasi schon ausgelagert, nach Reddit. :)


    Ich weiß das mag für manche vielleicht erst mal kompliziert erscheinen, aber ich bin selbst dort angemeldet und es ist meiner Meinung nach noch das beste soziale Netzwerk was existiert. Facebook würde ich zum Beispiel nicht in Betracht ziehen, weiß selber gar nicht wie lange ich dort überhaupt noch mein Account besitzen werde. :sneddi

    Twitter ist zur reinen Meckerplattform verkommen und Instagram zur Werbeplattform. :never

    Geht mir genauso.. werd mich in der nächsten Zeit auch von Facebook verabschieden.

  • Wir sollten uns sowieso mal überlegen uns auszulagern. Hier ist es ja leider bald vorbei. Ob man nicht eine Facebook-Gruppe macht.

    Die Leute, die es untereinander aushalten sollen sich ja nicht aus den Augen verlieren. Wäre doch schade drum.

    Die Idee finde ich gut.

    Lügen mögen den Sprint gewinnen, aber die Wahrheit gewinnt den Marathon.