Der Jackson-Family-Thread

  • OMG ... also ich weiss ja nicht soll ich :lmao oder :heulsuse :D
    diese familie hat doch echt die ganzen schüsse nicht mehr gehört :umfall


    oh mann ein kasperletheater der höchsten güte :pfeif


    amusant sind diverse kleinigkeiten ja :D
    eins muss man denen ja lassen, entertainment machen können die :D amüsant und auch trauriges theater :pfeif

  • Wir sollten froh sein, dass Jermaine überhaupt schreiben kann :respekt



    er muss ja nur abschreiben :kicher - oder glaubt hier irgendwer, dass wir was völlig neues erfahren werden,
    was nicht mike oder einer des clans schonmal irgendwo geschrieben oder erzählt hat?
    das einzige, wo ich interessiert wäre, ist die zeit von mike in bahrein, da war jermaine der einzige aus der familie, der kontakt zu mike hatte.
    und dass er mike dahin gebracht hat, darüber bin ich froh, das war damals das einzig richtige für mike,
    und das hat er richtig gut gemacht, dass er seine freundschaft zum prinzen nutzte.


    aber sonst - glaube kaum, dass wir was besonderes erfahren.
    naja, seine sicht der dinge...ok.
    vielleicht lässt jerm ja ein paar echte tiefe blicke in sein herz zu. das wäre schön.

  • so gut singt meine 67jährige nachbarin nach dem 11 bier auch noch....:bla


    muss jetzt wirklich der hinterletzte jackson ausgegraben werden, und mit mjs namen/seinen songs/geschichten/ideen/leben kohle machen...???


    ich könnte kotzen von hier bis hayverhurst :kotz

  • Autschn... :blossnet
    Da bin ich von Rebbie aber echt besseres gewöhnt. Sie hat doch selber in ihrem Leben schon genug Songs aufgenommen, warum muss es denn wieder ein Song von Michael sein?? Die Jacksons sollen es einfach mal lassen, immer michaels Songs zu singen - IHR KÖNNT DAS NICHT! Außerdem nervt mich diese Hyperaktivität der Jacksons seit Michael's Ableben... :rolleyes

  • Eigentlich kann Rebbie doch ziemlich gut singen...naja, aber wohl keine Michael-Songs. :rolleyes


    Wobei ich es bei ihr nicht soo schlimm finde, als wenn jetzt Jermaine oder LaToya mal wieder einen Michael Song "zum Besten" geben würden...

  • Eigentlich kann Rebbie doch ziemlich gut singen...naja, aber wohl keine Michael-Songs. :rolleyes


    Wobei ich es bei ihr nicht soo schlimm finde, als wenn jetzt Jermaine oder LaToya mal wieder einen Michael Song "zum Besten" geben würden...



    also für mich macht es keinen unterschied, welche nase dieses clans mit mj ins rampenlicht tritt...auf welchem weg auch immer.
    im gegenteil...grade wenn jetzt auch noch die hinteren reihen wieder ausgebuddelt werden finde ich das noch peinlicher :skepsis
    scheint, als wenn man auf teufel komm raus jeden cent abgreifen muss, egal mit wem aus der familie.
    wenn jetzt der alte noch (mjsongs) zu singen anfängt, dann flieg ich persönlich rüber, und steck ihm seine ludenkette so tief in den hals, dass sie am a**** wieder rauskommt!
    denn ich wette, dass alleine er für diese umtriebigkeiten zuständig ist.

  • ..wenn jetzt der alte noch (mjsongs) zu singen anfängt, dann flieg ich persönlich rüber, und steck ihm seine ludenkette so tief in den hals, dass sie am a**** wieder rauskommt!denn ich wette, dass alleine er für diese umtriebigkeiten zuständig ist.


    *verschluckt hab*....o my god..und das vor dem Frühstück ...:lmao

  • also für mich macht es keinen unterschied, welche nase dieses clans mit mj ins rampenlicht tritt...auf welchem weg auch immer.
    im gegenteil...grade wenn jetzt auch noch die hinteren reihen wieder ausgebuddelt werden finde ich das noch peinlicher :skepsis
    scheint, als wenn man auf teufel komm raus jeden cent abgreifen muss, egal mit wem aus der familie.
    wenn jetzt der alte noch (mjsongs) zu singen anfängt, dann flieg ich persönlich rüber, und steck ihm seine ludenkette so tief in den hals, dass sie am a**** wieder rauskommt!
    denn ich wette, dass alleine er für diese umtriebigkeiten zuständig ist.



    :lmao Dir graust es aber vor gar nix, oder??? ;D Dass Joe dahinter steckt, vermute auch ich ganz stark. Er ist doch der Manager der Jacksons... :rolleyes
    Ist schon ätzend genug, wenn der alte zum schnabeln den Mund auf macht. Hoffe mal, er wird das Singen unterlassen... :panik Soll er doch zu "American Idol" gehen, da sind mit sicherheit noch ähnliche Peinlichkeiten unterwegs... :blossnet Aber bitte KEINE Michael-Songs... Soll er La Toyas "Songs" singen. Er ist doch sooooooo stolz auf sein Töchterchen...

  • Da oide Sepp und sei 4812 Odelwasser.... ;D

  • :pfeif..na denn!! :nail


    Michael Jackson's Dad Smells Bad in MJ Perfume War


    6/9/2011 11:50 AM PDT by TMZ Staff


    A company that owns the rights to license all things Michael Jackson is going after MJ's dad, Joe -- indirectly -- claiming he's involved in a business deal that shamelessly exploits his dead son.




    TMZ broke the story ... Joe Jackson was pushing the new "Jackson" scent line at the Cannes Film Festival last month on behalf of a company called Julian Rouas Paris. But according to a new lawsuit, J.R.P. never obtained permission to use Michael's name and image in connection with the product.


    Now, Bravado International is asking a federal court in Los Angeles to force Julian Rouas Paris to immediately strip anything MJ-related from their smelly product line ASAP.


    Bravado is also seeking $750 for each time MJ's name and likeness were used on a product PLUS three times the amount of profits they've made on the scents PLUS more than $150k in damages.


    A rep for Bravado tells TMZ, "Michael Jackson's talent made his name one of the most valuable in the history of entertainment, and no person acting on behalf of the estate gave Mr. Rouas oral or written consent to exploit it."


    http://www.tmz.com/2011/06/09/…ional-julian-rouas-paris/



    ..und noch "interessantes" zu Mr. Rouas zu lesen..scheinbar haben die sich die Party dadurch net vermiesen lassen :tatort


    http://jacksontributefragrances.blogspot.com/