Presseschnipsel und andere kleine Infos zu Michael

  • Bild Berlin: Nach 15 Jahren - Kommt Michael Jackson wieder nach Berlin?


    Der „King of Pop“-Michael Jackson kommt nach BILD-Informationen im Herbst 2010 nach Berlin. Gibt es ein Deutschland-Comeback nach 15 Jahren?


    Moonwalk unterm Hauptstadt-Himmel?


    Der „King of Pop“ – Michael Jackson (50) kommt nach Berlin! Nach BILD-Informationen wird der Mega-Star im Herbst 2010 in der O2 World (Mühlenstraße) mehrere Konzerte geben. Ein Deutschland-Comeback nach 15 Jahren! Die Verhandlungen sollen bereits laufen.


    Die O2 World hält sich allerdings noch bedeckt.


    Moritz Hillebrand (40, Anschutz-Unternehmenssprecher) zu BILD: „Wir würden uns natürlich sehr freuen, wenn Michael hier auftritt.“ Bleibt zu hoffen, dass Jackson (trainiert täglich) seine Mega-Shows auch gesundheitlich durchhält.


    PS: Seine Auftritte in London im Sommer dieses Jahres waren innerhalb von wenigen Minuten ausverkauft.


    Michael Jackson: Das singende Ersatzteil-Lager kommt nach Berlin - Berlin - Bild.de

  • 'das singende ersatzteillager'..... :kotz was für wichser arbeiten da eigentlich? es geht immernoch um einen künstler, einen MENSCHEN. wie respektlos darf man eigentlich werden, ohne dass sich da mal jemand gegen wehrt? :zorn :fire

  • 'das singende ersatzteillager'..... :kotz was für wichser arbeiten da eigentlich? es geht immernoch um einen künstler, einen MENSCHEN. wie respektlos darf man eigentlich werden, ohne dass sich da mal jemand gegen wehrt? :zorn :fire


    -> Weswegen ich versuche solche Sätze erst gar nicht zu übernehmen und meistens streiche beim News-Posten. ;)


    -> Zu eigentlichen Thema: das klingt doch trotz allem sehr interessant. Schauen wir mal, was es da so in Zukunft noch für News zu geben wird. :D


  • Chef hat gesprochen :oberlehrer



    btw...ziemlich viel aufwand für nen news-schnipsel bei ner site/zeitung, die doch angeblich keiner leiden kann...:rofl


    Das Problem ist, wenn man auf "google news" ist, dann wird DIE BILD auch angezeigt :never



    So :tatort Jetzt kommen wir wieder zum Thema zurück :oberlehrer


    Michael Jackson: 'Thriller' ist das beste Album aller Zeiten


    Michael Jacksons 'Thriller' wurde in einer jüngsten MTV-Umfrage zum besten Album aller Zeiten gewählt.


    Die Musikliebhaber der Welt sind sich einig: Michael Jacksons Hitalbum 'Thriller' ist die beste Platte aller Zeiten.


    Bei einer vom Musiksender MTV durchgeführten Umfrage, bei der mehr als 40.000 Fans ihre Stimmen abgaben, kam die Platte, die 1982 veröffentlicht wurde und bis heute das meist verkaufteste Album der Welt bleibt, an die einsame Spitze. Jacksons Erfolgsalbum wurde von Quincy Jones produziert und wartete mit weiteren Hits wie 'Billie Jean', 'Beat It' und 'The Girl Is Mine' auf.


    'MTV Base'-Moderator Trevor Nelson ist von dem Ergebnis begeistert und sagt: "Ich glaube nicht, dass es jemals wieder ein solches Album in der Geschichte der Musik geben wird. Es wird nie wieder so eine Hochzeit zwischen Produzent und Künstler oder Songwriting und Popsensibilität geben. Aufgrund der Art, wie Leute heutzutage Alben kaufen, wird es nie wieder ein Album geben, das genauso viele Exemplare verkaufen wird."


    Die Liste der zur Wahl stehenden Alben wurde von Experten aus der Musikindustrie, Künstlern und Vorstandsmitgliedern des Networks der drei britischen MTV-Sender MTV2, VH1 und MTV Base zusammengestellt und umfasste 26 Alben seit 1981.


    Als wohl größte Überraschung landete das Debütalbum 'Born To Do' des britischen R'n'B-Stars Craig David mit zwölf Prozent der Wählerstimmen auf Platz zwei, und verwies Guns N' Roses mit ihrem 1987 Album 'Appetite For Destruction' auf den dritten Platz.


    David war überwältigt von dem Ergebnis und der Tatsache, dass er sogar Hip-Hop-Grössen wie Jay-Z und Kanye West schlug. Der Musiker ('7 Days') erklärt: "Ich bin den MTV-Zuschauern sehr dankbar, die für 'Born To Do It' als das zweitbeste Album aller Zeiten stimmten - ich bin nicht nur unglaublich stolz, es ist auch eine fantastische Leistung, vor allem, wenn man sich die anderen Alben in den Top 100 ansieht!"


    Auf dem vierten Platz landete 'OK Computer' der Britrock-Band Radiohead, während Kurt Cobains Band Nirvana die Top Five mit ihrem Album 'Nevermind' auf Platz Fünf abrundeten.


    Oasis sicherte sich mit '(What's The Story) Morning Glory?' die sechste und mit 'Definately Maybe', ihrem Debütalbum von 1994, die siebte Platzierung. Gefolgt werden sie von 'The Joshua Tree' von U2, dem ersten Album von den Arctic Monkeys 'Whatever People Say I Am, That's What I'm Not' und Amy Winehouses 'Back To Black'.


    Michael Jackson: 'Thriller' ist das beste Album aller Zeiten - News auf Gala.de

  • hellau,


    -> Weswegen ich versuche solche Sätze erst gar nicht zu übernehmen und meistens streiche beim News-Posten. ;)


    na det fänd ick dann aber auch nicht richtig.. wenn man news postet dann doch komplett, oder? dann muss man auch solchen müll drin lassen.. sonst verändert man einfach mal die quelle..



    THE LAST ACTION HIPPIE :D

  • Ab Morgen strahlt ein Türkischer Musik Sender (Number One) ein "Michael Jackson Special Weekend" aus, wo es viele Clips, making of's (ghost) und info's zu den O2 Konzerten zu sehen geben wird. Und am Sonntag strahlt man als "final" das Bucharest Konzert aus. :top


    quelle 1


    quelle 2

    [CENTER][INDENT]ACHTUNG dieser Beitrag kann im Gesamten oder in Passagen Ironie und Sarkasmus beinhalten der ggf. auch nicht für die Allgemeinheit sichtlich gekennzeichnet sein muss.
    [/INDENT] [/CENTER]

  • ich kann mit dem Album Thriller persönlich nich viel anfangen auser mit Beat it Billie Jean und Thriller.( komischerweise habe ich das Album 6mal im Regal stehen :spinnen:ja ) ich finde Bad und Dangerous persönlich besser was die Abwechslung und den Widererkennungswert angeht. Gehts manchem von euch auch so?

  • Ab Morgen strahlt ein Türkischer Musik Sender (Number One) ein "Michael Jackson Special Weekend" aus, wo es viele Clips, making of's (ghost) und info's zu den O2 Konzerten zu sehen geben wird. Und am Sonntag strahlt man als "final" das Bucharest Konzert aus. :top


    quelle 1


    quelle 2


    Wow ;) Könntest du vielleicht etwas davon aufnehmen? Vielleicht die Making Ofs? :D


    Weißt du ob der Sender frei empfangbar ist über Satelit? :)

  • ich kann mit dem Album Thriller persönlich nich viel anfangen auser mit Beat it Billie Jean und Thriller.( komischerweise habe ich das Album 6mal im Regal stehen :spinnen:ja ) ... Gehts manchem von euch auch so?


    Ich kann (bis auf die Songs The Girl Is Mine und Thriller) sehr viel mit dem Album anfangen. Die anderen 7 Songs sind für mich alles Meisterwerke.
    Trotzdem bleibt "Off The Wall" für mich das beste MJ-Album aller Zeiten.

  • Wusste jetzt nicht wo ich das Video hinpacken soll, deswegen poste ichs jetzt einfach mal hier.


    [ame=http://www.youtube.com/watch?v=-8n3gyOl2s8]YouTube - Michael & Eddie[/ame]


    Irgendwie total niedlich wie Eddie und Michael an dem Mikrofonständer verzweifeln. :rofl

  • wirklich???? warum????
    gerne auch per pn...


    Warum nicht?


    Weil richtig gute Songs von richtig guten Musikern zusammen in einem richtigen Studio eingespielt und von Quincy Jones perfekt produziert wurden.
    Jeder Song darauf klingt für mich heute noch lebendiger und frischer als alles, was Michael danach aufgenommen hat.
    Das Album ist Soul und Funk durch und durch - mit tollen Bassläufen - aber auch tollen Melodien. Und Michael singt teils sehr viel souliger als später.


    Meiner Meinung nach ist das nicht nur das beste MJ-Album, sondern auch eines der besten Alben der Musikgeschichte.

  • wow... also ich mach ein album daran fest ob es gut ist oder nicht indem ich es immer und immer wieder hören kann ... und da verstaubt OTW leider bei mir im regal... ich hör eher BAD oder Dangerous... obwohl du mit sicherheit irgendwo recht hast... Danach hat Michael einfach was komplett anderes gemacht...