The Jacksons Unity Tour

  • ..tour goes "on"...:bored


    ..mal wieder Konzertabsage wegen "Terminkonflikten"..:rolleyes


    The Auckland concert of the Jackson brothers' Unity Tour has been cancelled.


    Jackie, Jermaine, Marlon and Tito Jackson were to play a one-off concert at the Logan Campbell Centre, at the ASB Showgrounds in Greenlane on March 26.


    However, promoters have announced the show has been cancelled due to scheduling conflicts.


    In a statement, they say the Jackson brothers apologise to their fans and are looking forward to coming to New Zealand at a later date.


    All ticket holders will be required to return to the point of purchase for a full refund on their tickets


    http://www.telstraclear.co.nz/news/n...tent_id=851622

  • Quote

    All ticket holders will be required to return to the point of purchase for a full refund on their tickets


    Dann sollte die Person mal dahin zurückgehen, wo sie das Ticket gekauft hat und ihr Geld zurückholen... :kicher


    Terminkonflikte... wovon träumen die eigentlich nachts? Michael hatte sicher mehr Termine in seinem Leben. Über die Hälfte der Tour hat er dabei aber nie absagen müssen... na sowas.... :never Idiotenhaufen. Sollen sie halt gleich sagen, dass sie nicht für eine einzelne Person auftreten....

  • ich nagel das mal hier rein:




    Jackson Family Offered 10-City Reunion Tour — Millions On The Table!



    Is there a Jackson family reunion tour in the works?


    According to documents exclusively obtained by RadarOnline.com, the family — including Jermaine Jackson,
    Randy Jackson, Marlon Jackson, Tito Jackson, Janet Jackson, La Toya Jackson and Reba Jackson — has been
    offered millions upon millions of dollars by AllGood Entertainment to embark on a 10-city tour tentatively titled, The Jacksons Family Reunion.



    If all parties agree to the terms of the contract, they stand to make a $1 million deposit each and 40% “of the
    net income generated from the commercial exploitation” of the company.


    In a letter dated Dec. 10 to Jermaine from AllGood’s CEO, Patrick Allocco, he reveals that a deal was already in the works
    for a Jackson reunion tour before Michael‘s tragic death in June, 2009 — which may be appealing to the family now given
    their current financial state.


    “As you know, we made an offer in 2009 and I’ve received the go-ahead to put forth the same offer as we understand the
    family may be undergoing temporary financial hardships and know that this tour is the way out of it forever,” Allocco wrote.


    “Our offer is for ten cities in the U.S., an option for 10 cities in Europe plus we have additional offers for Australia (Jan. 2 in Melbourne ),
    Beijing, Shanghai, Tokyo, Hong Kong, Guangzhou and Seoul.”



    And it sounds like the Jackson family may have several offers on the table!


    “This past weekend, one of our ‘honest brokers’ told me that there was a private meeting between four of the five brothers and
    a London based promoter who was bringing $4 million in cashier’s checks to each family member for a 10 city tour of the
    U.S., Europe and China,” Allocco revealed.


    “I have my reasons to doubt the veracity of that statement.”


    Included in the 16-section agreement are clauses that state the Jackson family will “be responsible for arranging and providing,
    at Artists’ sole expense:


    (a) each Entertainer’s, each Sideperson’s, and the Entourage’s intercity and intracity transportation to and from the city and specific
    venue of each Event, including without limitation ground transportation to and from airports, to and from hotels, and to and from
    Event venues, as well as any extraneous interim travel.


    “(b), all of Artist’s, each Sideperson’s, and the Entourage’s hotel accommodations, food, and related services.”


    Not mentioned whatsoever in any of the contracts for pitches is Jackson patriarch Joe, who has been working to release
    a documentary titled The Architect — but it’s on hold because film distributors “despised” the focal point of the piece.





    http://radaronline.com/exclusi…llions-reunion-tour-show/

  • Wie viele "Reunion"-Touren brauchen diese alten Deppen eigentlich noch?
    Haben die es immer noch nicht kapiert, dass die keiner mehr sehen will. :never


    Quote

    wäre ja schön, wenn sie ihr eigenes Geld verdienen würden, dann müßte nicht immer Michael herhalten


    Wenn die wieder eine Tour machen, wird Michael ja doch wieder herhalten müssen - mit seiner Musik! Teil 2 der totalen Verschandelung seiner Songs! Ich glaube nämlich nicht, dass sie ihre eigenen Lieder singen werden, die kennt doch keine alte Sau (außer Janets Songs, sollte sie wirklich dabei sein...)! Und um die Leute anzulocken, werden sie Michaels Songs trällern und Jermaine wird wieder auf die Tränendrüse drücken... wenn's ganz schlimm kommt, singt er wieder "Smile".... "Smile though your ears are aching..." ;D

  • Höhö, schaut Euch mal den Sitzplan an. Da ist ja über die Hälfte der Plätze nicht verkauft und das ist die Show von Heute:


    http://www.ticketmaster.com/ro…st_msg-0_17004B85FF949C29


    Wo ist denn der Typ, der immer die Massen von E-Mails an die Jacksons schreibt und die die Jacksons dazu veranlasst, dass sie auf Tour gehen?? :pfeif :kicher
    Hat er sich schon satt gesehen??? :OO ;D

  • Höhö, schaut Euch mal den Sitzplan an. Da ist ja über die Hälfte der Plätze nicht verkauft und das ist die Show von Heute:


    http://www.ticketmaster.com/ro…st_msg-0_17004B85FF949C29


    Wo ist denn der Typ, der immer die Massen von E-Mails an die Jacksons schreibt und die die Jacksons dazu veranlasst, dass sie auf Tour gehen?? :pfeif :kicher
    Hat er sich schon satt gesehen??? :OO ;D


    ich denke jermaine wird seine ganze sippe zwingen die mail zu schreiben.. ;D ;D

  • Höhö, schaut Euch mal den Sitzplan an. Da ist ja über die Hälfte der Plätze nicht verkauft und das ist die Show von Heute:


    http://www.ticketmaster.com/ro…st_msg-0_17004B85FF949C29


    Bei Preisen von 77 bis 164 Dollar, haha.


    Ich wette ein paar Stunden vor Showbeginn holen die sich Leute von der Straße aus Vegas, die sie mit Freikarten locken, damit es einigermaßen gefüllt ist. Oder es gibt extreme Rabatte etc.


  • Wow was für eine Riesenüberraschung :soso :soso :soso :soso


    wahrscheinlich wegen Überfüllung geschlossen dass die Hallen nicht versehentlich wegen der Massen an Besuchern aus den Nähten platzen :2auslach :2auslach

  • ^ Das ist nicht lustig... stell Dir mal vor, es bricht eine Massenpanik aus... :blossnet









    Ich glaub bei 2 Leuten kann man noch nicht von einer MASSENpanik reden, wenn sie die Flucht ergreifen, weil Jackie singt und Marlon tanzt... ;D

  • ^ Das ist nicht lustig... stell Dir mal vor, es bricht eine Massenpanik aus... :blossnet



    Ich glaub bei 2 Leuten kann man noch nicht von einer MASSENpanik reden, wenn sie die Flucht ergreifen, weil Jackie singt und Marlon tanzt... ;D



    ... oder Tito versucht die Massen mit seinen Tanzeinlagen zu beglücken :dance :D