Posts by Miffy

    Die Tage hat mir eine aus Canada, mit der ich oft schreibe, ein Foto von Michael mit Bravo-Otto zugeschickt und ich musste sie erstmal aufklären, was das ist, was er da in der Hand hält ;D Herrlich, BRAVO war halt urdeutsch.

    Gott, die Stimme geht durch und durch, Gänsehaut pur :wau

    Ganz besonders beeindruckend ist auch Dirty Diana Acapella, all die Schluchzer, die man sonst nicht so deutlich hört.

    Wow, das muss ich die Tage mal komplett angucken.

    Ich sehe bei euren Video-Threads noch nicht ganz durch, sollen / können hier auch restaurierte Musikvideos rein oder TV-Auftritte in 4K oder gibts dafür noch andere Threads?

    Was Neues wäre schön, aber ich persönlich würde mich viel mehr freuen, wenn sie die bisherigen Sachen mal in 4K restauriert herausbringen würden. Gottseidank gibts da ja genug auf youtube die das machen oder peach restores, aber das alles mal auf DVDs oder Buray wär toll. Bad Tour in 4K.... man kann ja mal träumen :)

    Alle Themen bei denen ein normaler Mensch sagen würde "Warum interessierst du dich für so einen Scheiß?" ;D

    Nagut, das kenn ich zum Teil auch. Mein Faible für Katzengenetik und Farbvererbung finden wohl auch die meisten Leute etwas seltsam. Aber ich glaub da hört sich mein Mann doch lieber an, dass die Katze BlacK Silver Shaded ohne eine Spur von Rufismus ist, als dass ich ihm was von Michael erzähle :rofl


    Nachdem er nach 7 Jahren endlich einen Antrag gemacht hat und wir in den Hochzeitsvorbereitungen waren, hab ich ihm eröffnet, dass wir auch einen Hochzeitstanz machen werden und dafür mal in die Tanzschule müssen. Da war er nicht so begeistert. Als ich ihm dann noch erzählt habe, was ich tanzen will, war das :wau:?:spinnen Aber ich konnt ihn überzeugen, so haben wir Thriller getanzt mit noch 2 Freunden zusammen ;D Also er hat schon viel durch mit mir.


    Der Mix ist aber gewöhnungsbedürftig ;D Ich mag zwar auch Remixe, aber die müssen für mich mehr housig sein. Wer aber auch paar ziemlich colle Remixe gemacht hat, ist "Remixed by Nick", sein Mix von Threatened ist umwerfend.

    Das äh ... "tolle" ist, die meisten meiner Lieblingsthemen sind so extrem schräg und nervig, dass auf "Hey, kann ich über Michael reden?" oft mit Erleichterung reagiert wird. :rofl "ENDLICH NORMALE THEMEN! MICHAEL! DANKE GOTT!" :boah

    Ich will sofort wissen, über was Du sonst so redest, denn wenn mein Mann sich mal über Michael-Gespräche freuen würde... :wau;D Aber dafür hab ich meine Schwiegermama, da geht das immer, sie ist auch Fan und sie hat ihn immerhin ziemlich michaelig erzogen.


    In den 90ern war der Begriff "Jacko" für uns auch nicht negativ besetzt, aber ich mochte das irgendwie trotzdem nie, da hab ich lieber MJ gesagt. Zumindest in der Öffentlichkeit, wo man kein Schnucki, Traummann, Bad Boy usw. verwenden wollte ^^

    Habe gerade herrlich geschmunzelt über deine Selbstgespräche ^^


    Da ich zur Zeit wieder dauernd über Michael labbere wird mein armer Mann wieder mit Infos überflutet. ;D

    Das kenne ich zu gut ^^ Aber da müssen sie durch - manchmal. Überhaupt sind die meisten Menschen davon genervt, daher denkt man sich wohl doch das Meiste und hält sich im Reden zurück.

    Das Buch habe ich schon ein paar Monate aber noch nicht angefangen, weil es mir wohl genauso gehen wird. Hab es mir jetzt im Urlaub vorgenommen.