Posts by babylove1987

    Ganz ehrlich ich bin ein bisschen sauer. Denn Janet hat bis heute die Deutschland / Europa Tour nicht nachgeholt. Und dann geht sie lieber mehr als 2 Jahre in der USA touren ,dass nennt sie Fan liebe. Einfach nur schei…...



    Da es bei YouTube von Berlin 1992 keinen anderen Mitschnitt zu geben scheint, hab ich mal diese olle Amateuraufnahme hochgeladen. Hat auf jeden Fall gut die Atmosphäre im Mittelfeld eingefangen. "Eh Olle, komm ma runter, wir sehn nischt..." :muhaha

    Ich war bei dem Konzert, aber diese Aufnahme stammt nicht von mir.

    Falls jemand weiß wer es aufgenommen hat und nen Credit in den Infos bei YouTube haben will, einfach Bescheid sagen.

    Ich finde die Aufnahme cool,danke fürs hochladen

    Zu Ehren des "King of Pop": Bruder Jermaine Jackson bei Premiere von Musical "Beat It!"



    Berlin - Großer Promi-Auflauf am Mittwochabend auf dem roten Teppich vor dem Theater am Potsdamer Platz. Grund: Die Weltpremiere des neuen Michael-Jackson-Musicals "Beat It!" am Tag des 60. Geburtstags des am 25. Juni 2009 völlig überraschend verstorbenen "King of Pop" (†50).

    Dantanio Goodman als Michael Jackson auf der Bühne in seinem Element.Um sich das fetzige Show-Spektakel live anzuschauen, ließen sich Stars wie Moderator Peer Kusmagk (42), die Schauspieler Dieter Hallervorden (82, "Honig im Kopf") und Michael Mendl (74, "Der Untergang") oder Designer Julian F.M. Stoeckel (31) nicht zwei Mal bitten.
    Und auch einer der Brüder der Pop-Legende war extra nach Berlin gereist: Jermaine Jackson (63, "When the Rain Begins to Fall").
    Nach dem Auftakt von "Beat it!" in Berlin soll das Spektakel von Oktober bis Mai auf Tournee 2019 durch Deutschland, Österreich und die Schweiz touren - an über 70 Abenden.
    Zwei Sänger verkörpern die musikalischen Phasen von Jacko. Für die 25 ausgewählten Hits von Jackson sind Choreografien "nahe am Original" angekündigt. Darunter Mega-Kracher wie "Billie Jean", "Thriller" und natürlich "Beat it".



    Dieter Hallervorden mit Freundin Christiane Zander, Julian F.M. Stoeckel und Michael Mendl mit Partnerin Gesine Friedmann.Jacksons Nachlassverwalter planen dagegen für 2020 ein Musical am New Yorker Broadway.
    Vor der Premiere der in Berlin nicht als Musical titulierten Show gab es juristischen Streit. Der Nachlassverwalter "Estate of Michael Jackson" will die Tournee von "Beat It!" verhindern und klagt gegen den Passauer Veranstalter COFO auf Unterlassung (TAG24 berichtete).
    Dort wird die Lizenz der Gema als ausreichend gesehen, weil die Lieder nicht verändert würden. Die Berliner Premiere war von dem Streit unberührt.


    Im Vorfeld der Premiere hatte der Berliner Kult-Choreograf Detlef D! Soost (48) mit 263 Teilnehmern einen Weltrekord mit der größten Choreografie-Tanzstunde zu Hits von Michael Jackson aufgestellt, wie TAG24 berichtete.



    Jermaine Jackson (63, Mitte), einer von Jackos Brüdern, auf dem roten Teppich der Musical-Premiere mit den Darstellern Dantanio Goodman und Koffi Missah.

    Ich finde den Track ganz gut gelungen,das einzige was ich nicht so gut finde ist des Ende des Songs. Habe den Song bei Amazon gekauft.

    Kein Künstler prägte ein Musik-Genre so sehr wie Michael Jackson. Am 29. August 2018 wäre der King of Pop 60 Jahre alt geworden... :respekt:ehre



    Michael Jackson prägte die Pop-Musik wie keiner vor und niemand nach ihm. Der unumstrittene King of Pop ist vor allem für seine Fans das Gesicht einer Generation, die bei Hymnen wie „Thriller“, „Billie Jean“ und „Black or White“ die unverkennbaren Dance-Moves vor Augen hat, die den Amerikaner in den Pop-Olymp katapultierten und damit unsterblich machten. Vor etwa zehn Jahren starb der Sänger an einer Überdosis Narkosemittel.
    Am 29. August 2018 wäre Michael Jackson 60 Jahre alt geworden.
    Das Leben des Moonwalkers war geprägt von Erfolgen und ebenso vielen Skandalen. Obwohl kein Prominenter seinerzeit intensiver von den Medien begleitet wurde, haftete bis zum Ende immer etwas Geheimnisvolles an dem unnahbaren Mann, über den man scheinbar alles, aber eigentlich nichts wusste.




    Happy Birthday Michael :hotkiss:hurra


    Ich gebe dir recht ,das Janet mehr potenzial hat musikalisch ;-).
    Lass und abwarten ,vielleicht hat sie ja Songs in den Stil der 80er und 90er produziert für ihr neues Album und hat auch moderne Songs wie "Made for now " mit zugemischt.


    Ich persönlich finden den Song toll ...